Wir sind ein 6-köpfiger Haufen (junger) Musikanten aus dem Vorarlberger Oberland im Alter von 20 bis ca. 35 Jahren und spielen Musik quer durch den Gemüsegarten. Unsere Besetzung mit zwei Trompeten, zwei Posaunen bzw. Tenorhorn, einer Tuba und einem Schlagzeug klingt zwar sehr nach traditioneller Blasmusik – unser Repertoire geht aber weit darüber hinaus!

 

So spielen wir angefangen vom klassischen „Böhmischen Traum“ über Walzer- und Polkaperlen, Austro-Pop, Schlager, Stimmungshits, Rock Klassikern bis hin zu Heavy Metal (teilweise auch mit Gesang) alles was das musikalische Herz begehrt. An erster Stelle steht die Freude an der Musik – das Publikum muss Freude beim Zuhören haben und wir müssen die Stücke gerne spielen.

 

Neben den rein musikalischen Darbietungen sind wir mittlerweile auch für die eine oder andere „grenzwärtige“ Showeinlage bekannt – denn „nur“ Musik machen viele - ein Auftritt der Grenzwärtigen ist jedoch etwas spezielles! Auch wird bei den Grenzwärtigen alles live und ohne Playback gespielt – dadurch können wir zwar nicht ewig spielen – auf der Bühne geben wir aber alles!